Ham Rong Berg

Wird wie ein Drachenkopf schwach droht in der dünnen Schleier von den frühen Morgenstunden förmige, Ham Rong (Drache Jaw) Berge, die feine Kombination von künstlichen und natürlichen Landschaft ist eine attraktive Touristenviertel im Zentrum von Sapa Stadt.

Ham Rong Berg

Was zu sehen

Ham Rong beherbergt zahlreiche Arten von Blumen und Obstgärten. Wandering Steinwege zu wilden Pfirsich Wald führt Touristen, dann Orchideengärten mit mehr als 6000 Orchideen gehör 194 Arten. Im Übrigen, es gibt eine Menge von einheimischen und exotischen Blumen auf den Wegen, wie Lily of the Nile gewachsen, Hortensie, Geranien, Ochse-mit Augen Gänseblümchen und fröhlich Blüte. Berg Früchte wie Pfirsich, pflaume, und Birne sind auch hier. Die Landschaft im Nebel und Echo-Sound aus Bambusflöte von Mong Minderheit Junge versteckt ändern diesen Ort in einen Himmel auf Erden.

Eine weitere interessante Tätigkeit erobert San Mai (Cloud-Yard), der Höhepunkt der Ham Rong Berg in einer Höhe von 1800 m, um die imposante Panorama der Sapa Stadt zu genießen. In sonnigen Tagen, Von hier aus können die Touristen sogar den Gipfel des Fansipan unter freiem Himmel mit weißen Wolken im Umlauf. Auf dem Weg nach San Mai, Touristen können von Cong Troi fallen 1, Cong Troi 2 (Himmel und Gate1 2) zum Ausruhen und Foto unter. Diese Orte bieten auch Besucher einen tollen Blick auf Französisch Villen und Reihen Felder.

Beste Reisezeit

Die beste Zeit für einen Besuch ist Ham Rong Frühjahr, wenn alle Blumen in den Bergen blühen, rühmen, ihre Schönheit und Parfüm.

Anfahrt

Der Fuß des Ham Rong Mountain ist nur einen kurzen Spaziergang von Sapa Kirche. Es dauert nur Touristen, die in Sapa Stadt nur wenige Minuten, um von ihrem Hotel zu Ham Rong Berg gehen.

Teilen Beitrag

In Verbindung stehende Artikel

© 2018 Willkommen in Vietnam. Alle Rechte vorbehalten. Site Admin · Einträge RSS · Kommentare als RSS
Powered by Wordpress · Entworfen von Kostenlose Design Vektor