Phu Quoc Magie Gut

Der Magic Well, Ngu Gut, befindet sich 2 km von An Thoi Ward. Es ist nicht nur eine historische, sondern auch geheimnisvolle Anziehungskraft, die nicht für alle Besucher von Phu Quoc verpassen sollte.

Phu Quoc Magie Gut

Im 17. Jahrhundert, auf von Tay Son Truppen auf der Flucht, Herr Nguyen und seine Armee habe Durst auf einen Mangel an Frischwasser. Damals, Um zu überleben, er wusste, dass nichts zu tun, sondern zeigt mit dem Schwert in den Himmel und betete: "Wenn die Höchst will, dass ich noch mit dem König, Bitte geben Sie mir Essen und Wasser!". Dann, sobald er in den Boden gegraben, das Schwert nach unten, erschien überraschend einen Strom von frischem Wasser kommen. Der Ort ist als Gieng Ngu benannt, Des Königs Gut oder das Magic Well.

Durch die Wahl Phu Quoc als Schutzraum zum Verweilen ein und erholen Verlust aus dem Krieg mit Tay Son Revolt, Herr Nguyen konnte die Tay Son Truppen zu besiegen und sich die Kontrolle über Saigon-Gia Dinh ein paar Jahre später.

Bedeutungen

Schöne Landschaften von einem See mit Berg und grünen Hintergründe hier auf der Insel Besucher befriedigt. Auf dem Berg, liegt ein kleiner Tempel und ein rosa Stein Sessel, auch als die Königssessel bekannt. Wie Sie die Magie Nun nähern, finden Sie eine Stele mit "Des Königs Schwert", um den Punkt zu zeigen, wo das Wasser kam, nachdem das Schwert auf den Boden erreicht zu sehen.

Besucherinformationen

Der Magic Nun wird häufig in der Tour den Besuch der südlichen Insel Phu Quoc enthalten. Sie können entweder eine Pauschalreise buchen oder sich an die Magie Nun auf eigene Faust mit einem gemieteten Motorrad. Sehen Sie die nachstehende Karte, um weitere Informationen.

Teilen Beitrag

Aktuelle Artikel

© 2017 Willkommen in Vietnam. Alle Rechte vorbehalten. Site Admin · Einträge RSS · Kommentare als RSS
Powered by Wordpress · Entworfen von Kostenlose Design Vektor