La U-Bahn-Tunnel

Van La U-Bahn-Tunnel gehört Luong Ninh, ein Dorf, das nur in den Süden ofDong Hoi Stadt in Provinz Quang Binh ist 7km. Das erste und einzige Tunnel in Quang Binh gebaut, Van La ist eine kreative Konstruktion, die die Einheits Geist der Vietnamesen im Vietnam-Krieg zum Ausdruck.

La U-Bahn-Tunnel

In 1966, gab es viele Laufgräben und persönliche Keller in Luong Ninh Dorf. Jedoch, da sie alle nicht gelungen, die Bomben und Angriffe der amerikanischen Truppen zu widerstehen, Menschen beschlossen, dass die beste Lösung wäre, einen Komplex von unterirdischen Tunnel zu bauen, um als Zufluchtsort dienen, indem sie Menschen, arbeiten und kämpfen sicher. Infolge, sie begannen, Van La U-Tunnel im Juni bauen, 1966 auf einem Hügel in der Gemeinde, die die Reisfelder übersehen. Die Absicht ist, dass die Leute sofort in den Tunnel bei der Arbeit laufen. Zusammen mit einer Vielzahl von Straßen und Gräben im Dorf, Van La Tunnel bildete einen stabilen Untergrund Abwehrsystem. Der Tunnel hat eine L-Form mit 3 Tore. Es ist mehr als 150 m lang, 1.5 m Breite und 1.8 m, mit einem parabolischen Decken.

Nach mehr als 360 Tage, der Bau fertig war,. An einigen bestimmten Zeiten, Der Tunnel war das Heiligtum von mehr als 300 Menschen. Während des Krieges, es von seiner besten Seite funktioniert, sparen die Bewohner Luong Ninh Dorf sowie die Soldaten und Boten aus anderen Teilen des Landes von der Bedrohung durch amerikanische Waffen.

In 2006, Realisierung der wichtigsten historischen Werte des Tunnels, der Ausschuss der Quang Binhdecided vollständig renovieren und zu transformieren Van La Tunnel in eine nationale historische Stätte, damit die Menschen kommen und bewundern diese wunderbare Bau.

Teilen Beitrag

Aktuelle Artikel

© 2017 Willkommen in Vietnam. Alle Rechte vorbehalten. Site Admin · Einträge RSS · Kommentare als RSS
Powered by Wordpress · Entworfen von Kostenlose Design Vektor