Ming Mang Grabmal

Ming Mang Grabmal ist in Huong Tho Gemeinde, Huong Tra Distrikt, am westlichen Ufer des Parfüm-Fluss und ca. 12 km südlich von Hue City Center. Dieser Ort ist, wo 2 Zuflüsse registrieren um den malerischen Parfümfluss bilden.

Ming Mang Grabmal

Das Grab wurde begonnen Bau in 1840 unter dem Befehl von König Minh Mang. Nach seinem Tod im 1841, König Thieu Tri Fortsetzung der Aufgabe, nach Plan seines Vaters. Das Denkmal wurde endlich fertig 2 Jahre später.

Architektur

Wie die majestätischsten aller Nguyen-Dynastie Königsgräber angepriesen, Minh Mang Tomb ist ein Komplex von 40 Konstruktionen: Schlösser, Tempel, Pavillons, etc. Viele sagten, dass es eine perfekte Kombination von künstlichen und natürlichen Schönheit der Hue, wo Architektur fügt sich harmonisch in die umliegende Landschaft.

Es wird als eine Symmetrieachse ausgelegt (genannt als Dao) läuft von der Großen Roten Tor, um den Fuß des Mauer hinter Grab des Königs. Abgesehen von diesem Tor in der Mitte, es sind 2 anderen Tore: die linke Rad-Tor und das Recht Red Gate, wobei zwei Reihen von Mandarinen - die mit dem Ehrenhof geführt, Elefanten und Pferd Steinstatuen stehen. An der anderen Seite des 3 Tore, auf dem Berg Phung als das Quadrat Stele Pavilion, wo die Stele "Thanh Duc als Cong" mit des Königs Biografie und Verdienste von seinem Sohn geschrieben schrieben, Erteilung. Sung Tempel, wo König Minh Mang und seine Frau angebetet, durch Hien Duc Tor zugegriffen werden. Es gibt 3 Steine ​​Brücken auf der anderen Seite des Tempels, mit dem Marmor eine nur für den König vorbehalten. Als Letztes, die Hoang Trach Tor Köpfe an den Minh Lau Pavilion. Es ist oben auf drei Terrassen, die den Himmel gesetzt, Erde und Wasser. Näher am Grab Bereich, das New Moon Lake (Ho Tan Nguyet) ist halbmondförmig und umfasst die Ringmauer um die Grab (Buu Thanh)

Blick aus der Ferne, der Komplex sieht aus wie ein Mensch mit dem Hügel als sein Kopfkissen und seine Hände und Füße bis an den Fluss. Vom Eingangstor zur Hintertür ist fast 700m. Der Zaun ist hoch, aber nicht den Blick auf die Berge und Cam Ke Hill in der Nähe blockieren.

Anfahrt

Auch wenn Sie mit dem Auto oder Motorrad ist einfach und bequem heute durch den Bau von Tuan Brücke, es ist keine schlechte Wahl, eine Bootsfahrt von Hue, um dieses Grab besuchen, zusätzlich zur Thien Mu Pagode und Hon Chen Tempel. Touristen sollten mit den Bootseigner, bevor er zu tun. Der Preis reicht, je nach der Anzahl der Standorte und der Abstand, aber normalerweise ist es sehr vernünftig.

Teilen Beitrag

Aktuelle Artikel

© 2017 Willkommen in Vietnam. Alle Rechte vorbehalten. Site Admin · Einträge RSS · Kommentare als RSS
Powered by Wordpress · Entworfen von Kostenlose Design Vektor